• Auf dem Trödelmarkt gilt die 3G-Regel

    Am kommenden Wochenende ist es wieder so weit und wir dürfen unsere Trödelhalle für Besucher öffnen. Wie bei den meisten Veranstaltungen gilt während unseres Trödelmarktes auch die 3G-Regel. Zutritt zur Halle haben also nur: vollständig Geimpfte (letzte Impfung 21.08.)GeneseneGetestete (Test nicht älter als 48 Stunden) Der entsprechende Nachweis muss von uns vor Betreten der Halle kontrolliert werden – also bitte nicht zuhause vergessen! Zusätzlich gilt selbstverständlich weiterhin das gewohnte Hygienekonzept: Eintritt nur mit FFP2- bzw. OP-MaskeDesinfektion der [...]

    weiterlesen

    Mal etwas anderes

    21. August 2021

    Heute möchten wir eine kleine Erzählung mit euch teilen. Wir haben sie im Netzt gefunden und sie hat uns sehr berührt: Eine Kiste voll mit SeifenblasenJedes Tier auf dieser Erde bekommt von Petrus zu seiner Geburt eine Kiste voll mit Seifenblasen geschenkt.Diese Kiste begleitet jedes von ihnen ihr gesamtes Leben lang,doch dieses Geheimnis kennen nur unsere geliebten Vierbeiner und Petrus.Die Kiste ist am ersten Tag noch bis zum Rand gefüllt und jedes Mal,wenn wir Menschen unserem geliebten Tier etwas Gutes tun, ihn mit so viel Liebe anschauen,dass es uns selbst im Innern schon weh tut,[...]

    weiterlesen

    • Eintritt nur mit Mund-Nasen-Schutz (FFP2- oder OP-Maske) • Desinfektion der Hände am Eingang • Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m • maximal 20 Besucher gleichzeitig in der Halle

    weiterlesen

    Helfende Hände für unseren Trödel gesucht

    Wir hoffen sehr, dass wir unsere Trödelhalle Anfang August wieder öffnen dürfen und sind (auch deshalb) auf der Suche nach Unterstützung. Wir treffen uns einmal pro Woche (zur Zeit ist das donnerstags von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr) in unserer Trödelhalle in Schmallenberg-Lenne, um Trödelspenden zu sichten, beizuräumen oder auszusortieren und den vorhandenen Trödel hin und wieder durchzuräumen. Belohnt wird diese Mühe am ersten Wochenende im Monat, wenn unsere Schätze ihre Käufer finden und wir so die finanzielle Basis für unseren Tierschutz erhalten. Selbstverständlich gibt es [...]

    weiterlesen

    Schutzengel in Höchstform

    Ich weiß nicht, ob man bei Schutzengeln von Höchstform sprechen darf, aber was diese letzten Sonntag geleistet haben, ist schon außergewöhnlich. Petra Wege erhielt die Nachricht, dass Radfahrer ein verlassenes Katzenbaby entdeckt hatten. Vor Ort fand sie ein völlig durchnässtes und schon ganz kaltes Kitten vor. Konnte sie dem Kleinen noch helfen? Oder war es schon zu spät? Als Petra das Kleine in ihrer Hand wärmte, spürte sie eine ganz zarte Bewegung. Es lebte! Zuhause in der Katzenstube wurde das Kleine ordentlich trocken gerubbelt, unter der Wärmelampe platziert und immer [...]

    weiterlesen